Weihnachtsmarkt der Deutschen Gesellschaft zu Montreal am 17. November 2018

Wie auch letztes Jahr fand der DGM Weihnachtsmarkt wieder früh in der Vorweihnachtszeit statt, nämlich schon am 17. November, wie üblich in der Town Hall in TMR.

Trotz der Zeitungsente, dass unser Basar ins West Island verlegt worden sei, haben sich wieder um die tausend Besucher eingefunden. Das kam nicht zuletzt dank der massiven Aufrufe in den sozialen Medien, in professioneller Weise durchgeführt von unserem Kommunikationsteam, das genauso unentgeltlich arbeitet wie alle anderen, die mit diesem Projekt verbunden sind. Über 66 Freiwillige halfen mit, die Hälfte davon unterstützte unsere eigenen Mitglieder. Wir waren auch froh an der Hilfe von mehreren Schülern der Deutschen Internationalen Schule, die wieder Küchendienst machten.

Unser  traditionelles Essensangebot (Würstchen mit Kartoffelsalat, Sauerkraut und Leberkäse sowie das  wundervolle Sortiment von Kuchen und Torten), lockt ja immer viele Besucher an, und auch die Bar war äußerst populär, dank des Glühweins und des Sektes, letzterer schon seit mehreren Jahren gestiftet von Henkell Sektkellereien.

Unsere Tombola war dieses Jahr ganz besonders attraktiv:  der Hauptpreis war ein Flug nach Deutschland, großzügig gesponsert von Lufthansa Technik. Es wurden auch andere schöne Gewinne verlost, darunter drei Geschenkkörbe von L’Oréal, ein Katzenkletterbaum von Hagen und ein Paar Sandalen von Birkenstock.

Designer Frank Lyman stellte wieder eine größere Anzahl von Kleidungsstücken zur Verfügung, die in unserer ‚Modeabteilung‘ verkauft wurde. Auch Katrin Leblond, die junge Modedesignerin, stiftete mehrere Modelle ihrer Winterkollektion.

Musikalisch wurde unser Basar untermalt von unserem Mitglied Christian Bohning und dem beliebten Deutschen Chor.

Wir sind mit dem Ergebnis sehr zufrieden und freuen uns, weiterhin verschiedene Wohltätigkeitsorganisationen in Montreal sowie deutsche kulturelle Einrichtungen unterstützen zu können.

Wir bedanken uns sehr bei allen Helfern und Sponsoren und hoffen, auch im nächsten Jahr auf sie zählen zu können.

 

Prochains événements

dim, 16/12/2018 - 14:00 to 17:00
mer, 19/12/2018 - 18:00 to 20:00
ven, 21/12/2018 - 18:30 to 21:00
mer, 16/01/2019 - 18:00 to 20:00
lun, 28/01/2019 - 17:00 to 19:00